Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Glasmuseum & Gläserne Gärten in Frauenau

Staatliches Museum zur Geschichte der Glaskultur

Glasmuseum

Das Glasmueum Frauenau nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch die Kulturgeschichte des Glases von den Anfängen im Zweistromland bis heute. Die Dauerausstellung  präsentiert eine stattliche Sammlung einzigartiger Exponate von internationalem Rang, die Abteilung "Glas der Moderne" zeigt künstlerisches las des 20. und 21. Jahrhunderts.
Zudem präsentiert das Museum seinen Besuchern die kulturelle Bedeutung des Glases für die Nachbarländer Bayern und Böhmen.

Die Gläsernen Gärten

Rund um das Glasmuseum als Herzstück der historischen Vermittlung des Glases wird Glas als künstlerischer Werkstoff in eine ganz neuen spektakulären Dimension präsentiert.

Ein erholsamer Spaziergang wird zur Reise in eine faszinierende Welt.

Ganzjährig geöffnet, Eintritt frei!

Das könnte Sie auch interessieren!

Aussichtsturm Oberkreuzberg

Aussichtsturm Oberkreuzberg

Sagenhafter Ausblick bis zu den Alpen

Bärwurzerei Gerl

Bärwurzerei Gerl

Schaubrennerei in einem urigen Brennstüberl in Spiegelau

Bauernhausmuseum Lindberg

Bauernhausmuseum Lindberg

Leben und Arbeiten in früheren Jahrhunderten im Bayerischen Wald