Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald

Radtouren in und um den Nationalpark / Rachel-Lusen-Gebiet

30.10.2022 10:00 - 16:00 Uhr - Neuschönau

Eine Naturerfahrung der besonderen Art wartet auf die Teilnehmer der grenzüberschreitenden Radtour mit Waldführer Hans Pongratz am Sonntag, 30. Oktober. Der Waldführer führt seine Gäste nach Bučina (Buchwald) und vorbei an Schwarzenberg und Postberg nach Březník (Pürstling). Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Nordseite des Lusens. Am Maderbach entlang und bergab erreicht die Gruppe Modrava im Vydratal, wo eine Einkehr möglich ist. Über Filipova Hut‘ (Philippshütte) und Kvilda wird zurück zum Ausgangspunkt geradelt. Die Radtour ist als mittel einzustufen und dauert rund sechs Stunden, dabei wird eine Strecke von etwa 45 Kilometern zurückgelegt. Im Anstieg sind zirka 950 Höhenmeter zu bewältigen. Die Fahrradtour ist für E-Bikes geeignet. Eine Teilnahme mit einem normalen Fahrrad ist nur nach Rücksprache mit dem Nationalparkführungsservice möglich. Mitzubringen sind ausreichende Getränke, ein Radhelm ist Pflicht! Die Führungsgebühr beträgt fünf Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei. Bei Anreise mit der Waldbahn sowie dem Vorzeigen einer Nationalpark-Card oder einer Gästekarte mit GUTi-Logo wird nur die halbe Führungsgebühr erhoben. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher, erforderlich. Dabei wird auch der genaue Treffpunkt mitgeteilt.

Kosten: 5 € / Person; bis 18 Jahre frei

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) erforderlich.

Veranstalter

Nationalpark Bayerischer Wald
Freyunger Str. 2, Grafenau
Telefon: 0800 0776650

Veranstaltungsort

Neuschönau,

Preise

Es liegen keine Informationen vor.