Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Landesgartenschau Freyung 2023

Aktuelles

Landesgartenschau Freyung 2023

Besucherinnen und Besucher werden mitgenommen auf eine Reise durch den Bayerischen Wald, der mit Blumen-, Blüten und Pflanzenpracht zu einem einzigartigen Erlebnis werden soll.

Vorverkauf Dauerkarten

Die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald ist Partner der Landesgartenschau und verkauft seit Beginn des offiziellen Vorverkaufs (11. September 2022) Dauerkarten für die LGS 2023. Diese können in jeder Touristinformation der Ferienregion erworben werden. Lesen Sie hier die Pressemitteilung der FNBW mit allen wichtigen Informationen. 

Den offiziellen Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Hinweis: Der Abverkauf von Dauerkarten für die Landesgartenschau erfolgt in allen Vorverkaufsstellen der Ferienregion (Öffnungszeiten) nur gegen Barzahlung.

Freyli unterwegs in der Ferienregion

Die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald hat vom Landesgartenschau - Team einen Freyli erhalten. Dieser hat eine große Reise vor sich, denn er möchte bis zum Start der Landesgartenschau 2023 jede Touristinformation der Ferienregion besucht haben. Wo sich der Freyli gerade aufhält erfahren Sie hier: Aktuell können mit dem Freyli in der Touristinformation Hohenau tolle Fotos gemacht werden. 

Schauen Sie vorbei & sichern Sie sich in Ihrer Touristinformation vor Ort auch gleich eine Dauerkarte für die bevorstehende Landesgartenschau 2023.

Freyung und die gesamte Region freuen sich auf die Landesgartenschau 2023 und auf all ihre Besucher aus nah und fern. Von der Idee bis zur Umsetzung haben sich viele Menschen mit ihrer Kreativität eingebracht, um den Bayerischen Wald so zu präsentieren, wie er heute ist: bodenständig, traditionsbewusst und gleichzeiig innovativ und zukunftsgewandt - und vor allem wunderschön.

 

Vom 25. Mai bis 3. Oktober 2023 lädt die höchstgelegene Landesgartenschau Bayerns ein, den Bayerischen Wald auf ganz neue Art zu entdecken.

Öffnungszeiten:

Die Gartenschau ist täglich ab 9.00 Uhr geöffnet. Die Kassen schließen um 18.00 Uhr. Der Einlass auf das Gelände ist bis 19.00 Uhr möglich.

Bei Abendveranstaltungen gelten entsprechend längere Öffnungszeiten. Das Gelände kann bis zum Einbruch der Dunkelheit und nach Ende einer Veranstaltung über Drehkreuze verlassen werden.

 

Preise

Dauerkarten:

Erwachsene

Regulär:

75,- Euro

 

Vorverkauf:

65,- Euro

Erwachsene mit Ermäßigung*

Regulär:

55,- Euro

 

Vorverkauf:

45,- Euro

Kinder

Regulär:

30,- Euro

 

Vorverkauf:

20,- Euro


Tageskarten:

Erwachsene

 

16,- Euro

Erwachsene mit Ermäßigung*

 

11,- Euro

Kinder bis einschließlich 17 Jahren in Begleitung Erwachsener

 

frei

Kinder ab 7 Jahren im Schulklassenverband und ab 12 Jahren ohne Begleitung

 

5,- Euro

 

Gruppen ab 20 Personen (pro Person)

 

20,- Euro

1 Gruppenleiter und 1 Busfahrer je Gruppe

 

frei

2 Betreuer pro Kita-, Kindergarten- und Schulgruppe

 

frei

Begleitperson Behinderte

 

frei

 

* Ermäßigten Eintritt erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises: 

  • Sozial Bedürftige, die Hilfe zum Lebensunterhalt, Grundsicherung im Alter, Arbeitslosengeld 1+2 oder Hartz IV erhalten
  • Schwerbehinderte ab 50 % Behinderung mit "B" oder "H" im Ausweis
  • Studenten, Auszubildende, Schüler
  • Inhaber von sog. "Ehrenamtskarten"