Traditionsreiche Glasstadt und Drehkreuz am Nationalpark

Am nördlichen Teil des Nationalparks und idyllisch inmitten der Berge Arber, Falkenstein, Rachel und Hennenkobel gelegen ist Zwiesel ein beliebtes Ziel der Ferienregion Bayerischen Wald.

Seit 1421 ist die Stadt Mittelpunkt der Glasherstellung und -veredelung. Bis heute wird diese Glastradition fortgeführt: Hier arbeiten produzierende Glashütten und -werkstätten neben Glaskünstlern und Ateliers. Besondere Highlights sind die acht Meter hohe und weltweit größte Glaspyramide, die aus 93.665 Kristallgläsern gefertigt ist, die Glaskapelle am Anger oder das Museumsschlösschen Theresienthal, dessen luxuriöse Gläser einst Adelshäuser in ganz Europa zierten.

Das Waldmuseum beherbergt neben kostbaren Gläsern auch Wissenswertes über den Lebensraum Wald. Einen Besuch wert sind auch die geheimnisvollen „Unterirdischen Gänge“ unter der Stadt. Im Erholungsbad ZEB finden Wasserratten neben den Becken einen großzügigen Außenbereich mit Naturteich und Piratenschiff. Saunafreunde genießen die Themensaunen und das Solebecken der Bayerwaldsauna. Auch kulinarisch hat Zwiesel Schmankerl zu bieten; etwa die Dampfbierbrauerei Pfeffer, die Kaffeerösterei Kirmse und die Bärwurzerei Hieke. Bekannt ist die Kleinstadt auch als Wintersportort am schneesicheren Arber, den kostenlose Skibusse, ebenso wie den Glasberg und die hoch gelegenen Langlaufloipen in Rabenstein mit Zwiesel verbinden.

VON ZWIESEL DAS BESTE.

• Waldmuseum mit Sonderausstellungen

• Museum Theresienthal + Unterirdische Gänge

• Weltgrößte Glaspyramide + Glaskapelle

• Glashütten und Kunstglasbläserei mit Werksverkäufen

• Ganzjahresbad ZEB + Bayerwald-Saunadorf

• Langlaufen am Kaisersteig, Skilifte Rabenstein und Glasberg

 

 

Holen Sie sich den Pocketguide Wandern

Holen Sie sich den Pocketguide Wandern

Über 30 Wandertouren in der Ferienregion im kompakten Format

mehr

Ralf Bender-Literaturpreis für Krimi-Kurzgeschichten 2017

Ralf Bender-Literaturpreis für Krimi-Kurzgeschichten 2017

Über 100 Autoren und Autorinnen haben mitgemacht – Preisverleihung am 21. Oktober

mehr

Unterwegs auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald
Weihnachtsmarkt im Mai? - Sogar Petrus macht mit!

Weihnachtsmarkt im Mai? - Sogar Petrus macht mit!

Maibaumklau in Zwiesel fordert eine besondere Auslöse - MAInachtsmarkt am Angerplatz und die Ferienregion deckt sich in weißes Kleid :-)

mehr

Vom Wald das Beste: Autorin und Gästeführerin Marita Haller

Vom Wald das Beste: Autorin und Gästeführerin Marita Haller

"Das Mystische elektrisiert die Leute - die Mystik kommt bei ihnen an, weil sie ihnen Hoffnung gibt"

mehr

Aktiv- und Gesundheitspark eröffnet

Aktiv- und Gesundheitspark eröffnet

Neue Attraktion am Großen Arber

mehr

Böhmerwald-Courier nach Pilsen

Böhmerwald-Courier nach Pilsen

Eine Bahnfahrt nach Pilsen mit deutschsprachiger Reisebegleitung.

 

mehr

Böhmerwald-Courier nach Klattau (Klatovy)

Böhmerwald-Courier nach Klattau (Klatovy)

Eine Bahnfahrt mit deutschsprachiger Reisebegleitung nach Tschechien.

 

mehr

Neuer Messestand für die Ferienregion

Neuer Messestand für die Ferienregion

Ferienregion präsentiert sich auf verschiedenen Messen

mehr

Sportareal Glasberg

Sportareal Glasberg

Aktivwoche am Sportareal Glasberg in Zwiesel

mehr

Zehn Orte, die ein Niederbayer kennen muss

Zehn Orte, die ein Niederbayer kennen muss

Zehn besondere Plätze in Niederbayern - sehenswert, nicht nur für Niederbayern

mehr

Sonderausstellung Heinz Waltjen

Vom Münchner Glaspalast ins Waldmuseum Zwiesel, Sonderausstellung über den Künstler Heinz Waltjen (1894 - 1986) - Leben und Werk; Erstmals wird das Gesamtwerk dieses...

Details

Sonderausstellung "Glas - Aus Bayerns Hain und Flur"

Ausstellung "Glas - Aus Bayerns Hain und Flur" - in der Galerie Ritterswürden, A.-M.-Daimingerstr. 12; Zwieseler Glaskünstler und die Mitglieder des 2014 gegründeten...

Details

Böhmerwald-Courier nach Klatovy

Fahrt mit dem Böhmerwald-Courier (Zug) nach Klattau (CZ). Reiseleitung ab Grenzbahnhof  Bayer. Eisenstein, inkl. Mittagessen,Stadtführung und Eintritt in die...

Details

Geführte Top-Wanderung Stockauwiesenrunde

Wanderung auf dem Top Wanderweg "Stockauwiesenrunde", ca. 8,5km, Dauer ca. 3,5 Stunden. Das Naturschutzgebiet "Stockauwiesen" mit seinen Quellen ist ein ausgesprochenes...

Details

Schauröstung in der Kaffeerösterei

Schauröstung in der Kaffeerösterei Kirmse, Prälat-Neun-Str. 4 (Tel. 09922/7437584).<br>Information von der Pflanze bis zur Bohne und über modernes Kaffeerösten,...

Details

Führung in den unterirdischen Gängen

Führung in den "Unterirdischen Gängen von Zwiesel". <br>Treff: vor der Bücherei <br>Anmeldung in der Touristinformation, Tel.: 09922 840523.<br>Mind. 6 Pers, max. 20...

Details

Führung durch das Stormbergermuseum

Führung durch das kleine aber feine Stormbergermuseum in Rabenstein. Der Stormberger war Aschenbrenner oder Stierhüter im Umfeld der ehemaligen Rabensteiner Glashütten und...

Details

Führung:Unheimliches mit der Schattenfrau

<p> Gruselig wird es, wenn Stadtführerin Marita Haller als Schattenfrau verkleidet Gäste und Einheimische mit unheimlichen und makabren, aber wahren Stadtgeschichten und...

Details

Böhmerwaldcourier nach Pilsen

Fahrt mit dem Böhmerwald-Courier (Zug) nach Pilsen (CZ). Reiseleitung ab Bayer. Eisenstein inkl. Mittagessen, Stadtführung und Eintritt in die Synagoge. Preis pro Person:...

Details

Sonderausstellung Heinz Waltjen

Vom Münchner Glaspalast ins Waldmuseum Zwiesel, Sonderausstellung über den Künstler Heinz Waltjen (1894 - 1986) - Leben und Werk; Erstmals wird das Gesamtwerk dieses...

Details

Sonderausstellung "Glas - Aus Bayerns Hain und Flur"

Ausstellung "Glas - Aus Bayerns Hain und Flur" - in der Galerie Ritterswürden, A.-M.-Daimingerstr. 12; Zwieseler Glaskünstler und die Mitglieder des 2014 gegründeten...

Details

Kanutour "Klein Kanada"

Kanutour Klein Kanada Teil 1 - Der Schwarze Regen wird wegen seiner landschaftlichen Schönheit und Abgeschiedenheit unter Kanufahrern gerne "Klein Kanada" genannt. Auch...

Details

Grenzüberschreitende E-Bike Tour

Grenzüberschreitende E-Bike-Tour auf geheimnisvollen Wegen zu geschichtsträchtigen Orten an der Grenze. Die zweisprachig geführten Touren verlassen die gängigen Routen und...

Details

Glasblasen für Groß und Klein

Glasblasen für G r o ß und K l e i n : Sie können selbst versuchen, am Ofen die <br>Glasmacherpfeife zu drehen und mit Hilfe des Glasmachers eine Kugel zu <br>blasen, ob...

Details

Führung Erlebnisbraustätte

Brauereiführung in der Historischen Erlebnisbraustätte der Dampfbierbrauerei Pfeffer, Regener Str. 9. <br>Lernen Sie bei einer Führung die Braustätte kennen und probieren...

Details

Spaziergang mit besinnlichen Pausen

<p> "Der Baum des Lebens" - Spaziergang mit besinnlichen Pausen rund um Zwieslerwaldhaus; Treffpunkt: Wanderparkplatz Zollhausstraße, Zwieslerwaldhaus; Dauer ca.2...

Details

Gespenstergeschichten in den Unterirdischen Gängen

<p> Gespenstergeschichten in den Unterirdischen Gängen. Ganz schön gespenstisch wird es in den unterirdischen Gängen, wenn Marita Haller im Dämmerlicht der Höhlen...

Details

Schokoladenverkostung in der Kaffeerösterei Zwiesel

Schokoladenverkostung in der Kaffeerösterei Zwiesel, Prälat-Neun-Straße 4 (Tel. 09922/7437584).<br>Eine faszinierende Schokoladenreise zum Dahinschmelzen. Wie die Speise...

Details

Führung in den unterirdischen Gängen

Führung in den "Unterirdischen Gängen von Zwiesel". <br>Treff: vor der Bücherei <br>Anmeldung in der Touristinformation, Tel.: 09922 840523.<br>Mind. 6 Pers, max. 20...

Details

Glashüttenabend Rotwaldhütte

Zünftiger, gemütlicher Glashüttenabend mit Glasmacher-Vorführungen über die Herstellung<br>von der feuerflüssigen Masse bis zum fertigen Glas, bei waldlerischer Musik und...

Details
Letzter Schneefall:
01.03.2017
Wetter:
sonnig/klar
Schneebeschaffenheit:
kein Schnee

Besondere Hinweise:
Es erwarten Sie in Zwiesel rund 65 km herrlich gelegene Loipen zwei Skilifte und über 65 km geräumte Winterwanderwege.
Unsere Skibusse bringen Sie kostenlos mit der Nationalpark-Card direkt zum Glasberglift, zum Langlaufzentrum Zwiesel, zu den Kaisersteigloipen und zum Skilift in Rabenstein, zum Bretterschachten und zum Großen Arber.

Rodelbahnen:
*am Glasberglift: nicht befahrbar
*in Bärnzell: nicht befahrbar
*in Rabenstein: nicht befahrbar

Winterwanderwege: begehbar

Skilifte:
Der Glasberglift in Zwiesel ist nicht in Betrieb Der Skilift in Rabenstein ist nicht in Betrieb

Loipen


Strecke:
Bärnzeller Loipe
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
4 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Die Nutzung der Loipe sowie das Parken ist kostenlos
Beschreibung:
Die Bärnzeller - Loipe ist vor allem für Einsteiger und Familien geeignet, da nur leichte Steigungen bzw. Gefälle zu überwinden sind. Der abwechslungsreiche Rundkurs führt Sie über freies Gelände in sehr sonniger Lage, eingebettet in die herrliche Landschaft des Bayerischen Waldes.

Der Loipeneinstieg liegt an der Ortsverbindungsstraße Bärnzell - Griesbach.

Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.

Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Dorfplatz Bärnzell, Fa. Lambürger.
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Nachtloipe Tour 1,5
Lauftechnik:
Skating Klassich
Länge:
1,5 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen im Langlaufzentrum ist kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Tour 6
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
6 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen im Langlaufzentrum ist kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Tour 9
Lauftechnik:
Skating Klassich
Länge:
9 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen im Langlaufzentrum ist kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Tour 12
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
12 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen ist für unsere Gäste kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Kaisersteigloipe - Tour 6
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
6 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen ist für unsere Gäste kostenlos.
Beschreibung:
Die Loipen am Kaisersteig in Rabenstein bieten für Wintersportler optimale Bedingungen.
Für Langläufer sind sie ein besonderes „Schmankerl“. In einer Höhenlage von ca. 900 m gelegen sind sie relativ schneesicher und bieten immer wieder beeindruckende Aussichten durch tief verschneite Wälder auf unsere bezaubernde Bayerwaldlandschaft.
Es besteht eine Loipenverbindung zu den Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel.
Der Loipeneinstieg ist am Parkplatz Kaisersteig in der Regenhütterstraße. Dort steht ihnen auch eine kleine Wärmehütte zur Verfügung.
Der Einstieg ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie: Parkplatz Kaisersteig, Fa. Ranzinger
Strecke:
Kaisersteigloipe - Tour 14
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
14 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen ist für unsere Gäste kostenlos.
Beschreibung:
Die Loipen am Kaisersteig in Rabenstein bieten für Wintersportler optimale Bedingungen.
Für Langläufer sind sie ein besonderes „Schmankerl“. In einer Höhenlage von ca. 900 m gelegen sind sie relativ schneesicher und bieten immer wieder beeindruckende Aussichten durch tief verschneite Wälder auf unsere bezaubernde Bayerwaldlandschaft.
Es besteht eine Loipenverbindung zu den Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel.
Der Loipeneinstieg ist am Parkplatz Kaisersteig in der Regenhütterstraße. Dort steht ihnen auch eine kleine Wärmehütte zur Verfügung.
Der Einstieg ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie: Parkplatz Kaisersteig, Fa. Ranzinger
Strecke:
Bayerwaldloipe / Teilstück Bay. Eisenstein - Zwiesel
Lauftechnik:
Klassich
Länge:
16 km
Gespurt:
Ja
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Beschreibung:
Vom Arber über den Nationalpark zum Dreisessel verläuft die Bayerwaldloipe auf rund 150 km quer durch den Bayerischen Wald – ein wahres Paradies für Langlauf-Freunde.
Strecke:
Bayerwaldloipe / Teilstück Bärnzell - Klingenbrunn
Lauftechnik:
Klassich
Länge:
14 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Beschreibung:
Vom Arber über den Nationalpark zum Dreisessel verläuft die Bayerwaldloipe auf rund 150 km quer durch den Bayerischen Wald – ein wahres Paradies für Langlauf-Freunde.

Blick vom Hotel Bavaria

Standort: Hotel Bavaria Zwiesel

...

Blick Talstation Großer Arber

Standort: Talstation Großer Arber

...

Großer Arber Süd

Standort: Großer Arber

...

Großer Arber Ost

Standort: Großer Arber Ost

...

Großer Arber Nord

Standort: Großer Arber Nord

...

132 Unterkünfte gefunden.

Pension Haus Inge

Typ: Pension
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Buschweg 34

FW Bauer Irene

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Quellenweg 3

FW Theresia Rankl

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Hindenburgstr. 51

Haus auf der Weide

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Weideweg 8

FW Hannes

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Frauenauerstr. 47

AngerResidenz, FeWo & Hotel

Typ: Hotel
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Am Angerpark 16

FW Margarete

Typ: Pension
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Buschweg 24 und 26

FW Melch

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Kasimir-Brand-Str. 28

Haus Sinzger

Typ: Privatzimmer
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Frauenauerstr. 51

Haus Farbenklang

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Rachelstr. 37