Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald

Tageswanderung in die Wilde Natur / Falkenstein-Rachel-Gebiet

12.06.2022 10:00 - 16:00 Uhr - Lindberg

Der Nationalpark Bayerischer Wald lädt am Sonntag, 12. Juni, alle Interessierten auf eine grenzüberschreitende Tour ein. Dabei steigt die Gruppe um Waldführer Richard Gebhardt in Bayerisch Eisenstein erstmal in die Bahn. Nach der Fahrt ins Nachbarland geht’s über den Špičák mit Blick zum Fallbaum, zum Großen Falkenstein und hinein in den Zwiesler Winkel über die europäische Hauptwasserscheide zum Teufelssee. Von dort führt die Route hinunter zum Teufelsbach, vorbei am Dorf Eisenstein und zurück über Elisental nach Bayerisch Eisenstein. Die Teilnehmer dürfen sich unter anderem über Hintergründe zur Eisenbahngeschichte freuen. Weitere Themen der Führung sind das Landschaftsschutzgebiet an der jungen Angel, die Wasserscheide, der Schutz von Tieren und Pflanzen sowie die Historie des Eisensteiner Tals. Treffpunkt für die Führung ist um 10 Uhr am Bahnhof in Bayerisch Eisenstein. Auf Bahnreisende ab Zwiesel, die dies bei der Anmeldung angeben, wird gewartet. Die reine Gehzeit für die rund 16 Kilometer lange Strecke beträgt 5 Stunden. Es sind rund 550 Höhenmeter zu überwinden. Die Zugfahrt nach Tschechien wird über den Waldführer in Euro abgerechnet. Mit GUTi oder Bayerwaldticket ist die Mitfahrt kostenlos. Auf dieser Tour gibt es keine Einkehrmöglichkeit. Daher sind neben einer gewissen Grundkondition, Trittsicherheit, geeignetem Schuhwerk und dem Wetter angepasster Kleidung eine Brotzeit nebst Getränken mitzubringen. Die Führungsgebühr beträgt 5 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei. Bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie bei Vorzeigen einer Nationalpark-Card oder einer Gästekarte mit GUTi-Logo wird nur die halbe Führungsgebühr erhoben. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice unter 0800 0776650 möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher, erforderlich.

Anmeldung: Anmeldung unter nationalpark@fuehrungsservice.de oder bei Nationalpark Führungsservice, Telefon 0800 0776650

Kosten: 5 € pro Person (bis 18 Jahre kostenlos)

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) erforderlich.

Veranstalter

Nationalpark Bayerischer Wald
Freyunger Str. 2, Grafenau
Telefon: 0800 0776650

Veranstaltungsort

Lindberg,

Preise

Es liegen keine Informationen vor.