Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald

Radtouren in und um den Nationalpark / Falkenstein-Rachel-Gebiet

22.05.2022 10:00 - 16:00 Uhr - Lindberg

Mit dem Rad lässt sich der Nationalpark Bayerischer Wald und sein Vorfeld besonders schön erkunden, da einerseits weite Strecken zurückgelegt werden können, andererseits dennoch die Nähe zur Natur gewahrt ist. Die Region ist jedoch nicht nur landschaftlich besonders reizvoll, sondern hat auch geschichtlich einiges zu bieten. Am Sonntag, 22.Mai 2022, startet die geführte Radtour um 10 Uhr in Bayerisch Eisenstein, den genauen Treffpunkt erfahren Sie bei Anmeldung. Waldführer Franz Uhrmann begleitet Interessierte über den Hochbergsattel, der mit 861 Metern schon den höchsten Punkt der Tour darstellt, nach Zwieslerwaldhaus. In stetigem Bergauf und Bergab führt die Route über Kreuzstraßl und Spiegelhütte weiter zur Trinkwassertalsperre. Bei der teils rasanten Abfahrt nach Frauenau können die Teilnehmer ein wenig verschnaufen, bevor es dann wieder rauf und runter nach Ludwigsthal geht. Am Regen entlang führt die Tour nach Regenhütte und zurück zum Ausgangspunkt in Bayerisch Eisenstein. Die Radtour ist mit zirka 56 km Länge und rund 1 000 Höhenmetern als mittel einzustufen und dauert etwa sechs Stunden. Unterwegs ist keine Einkehr geplant, weshalb Teilnehmer ausreichend Verpflegung (Brotzeit, Getränke) und für das Wetter passende Kleidung dabeihaben sollten. Ein Fahrradhelm ist Pflicht! Die Führungsgebühr beträgt 5 Euro. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei. Beim Vorzeigen einer Nationalpark-Card oder einer Gästekarte mit GUTi-Logo wird nur die halbe Führungsgebühr erhoben. Beim Bezahlen wird das Tragen einer OP-Maske empfohlen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher, erforderlich. Dabei wird auch der genaue Treffpunkt bekannt gegeben.

Anmeldung: Anmeldung unter nationalpark@fuehrungsservice.de oder bei Nationalpark Führungsservice, Telefon 0800 0776650

Kosten: 5 € / Person; bis 18 Jahre frei

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) erforderlich.

Veranstalter

Nationalpark Bayerischer Wald
Freyunger Str. 2, Grafenau
Telefon: 0800 0776650

Veranstaltungsort

Lindberg,

Preise

Es liegen keine Informationen vor.