Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald

Vom Stein zu Eisen: Bergbaugeschichte in Bayerisch Eisenstein

29.05.2022 10:15 - 16:00 Uhr - Bayerisch Eisenstein

Die Ursprünge von Bayerisch Eisenstein liegen tief unter der Erde: Bereits im 16. Jahrhundert prägten der Abbau und die Verarbeitung von Eisenerz das bayerisch-böhmische Hochtal und noch heute findet man dort Relikte dieser längst vergangenen Epoche des Bergbaus. Begleiten Sie uns bei einer faszinierenden Wanderung durch diesen historischen Abschnitt des Eisensteiner Tals.
Referenten: Fabian Wirth, Umweltstation Bayerisch Eisenstein
Treffpunkt: Infotheke in der Eingangshalle,
Anmeldung unter Tel.: 09925 90 24 30, Anmeldeschluss: jeweils Freitag, 12 Uhr
Für Familien geeignet, bitte Personalausweis mitbringen
Anreise mit ÖPNV möglich
Ort: Infotheke in der Eingangshalle Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein

Veranstalter

Naturpark Bayerischer Wald
, 94252  Bayerisch Eisenstein

Veranstaltungsort

Bayerisch Eisenstein Umweltstation Bahnhof

Preise

Es liegen keine Informationen vor.