Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald

Weidewirtschaft auf den Bodenmaiser Schachten

03.07.2021 10:30 - 17:30 Uhr - Bay. Eisenstein

Die Bodenmaiser Schachten werden seit dem Jahre 1522 bis zum heutigen Tag beweidet. Begleitet wird die Wanderung vom Weiderechtler Ludwig Fritz, der die lange Tradition der Schachtenbeweidung vorstellt. Zudem wird Wolfgang Diewald von der Botanischen Arbeits- und Schutzgemeinschaft Bayerischer
Wald (BASG) die botanischen Besonderheiten der Schachten erläutern. TP: Parkplatz Bretterschachten : Anm 09924-778135. Anm. 02.07.2021 12.00 Uhr. 

Veranstalter

Naturpark Bayerischer Wald
, 94252  Bayerisch Eisenstein

Veranstaltungsort

Preise

Es liegen keine Informationen vor.