BEGIN:VCALENDAR PRODID:http://www.ferienregion-nationalpark.de VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:20231015T000000Z-70406@www.ferienregion-nationalpark.de DTSTAMP:20240713T162629Z CREATED:20230421T000000Z DTSTART:20231015T083000Z DTEND:20231015T055500Z LOCATION:Mauth, SUMMARY:Nationalpark exklusiv - Auf den Spuren der Waldbahn DESCRIPTION:Auf den „Spuren der Waldbahn“ wandeln die Teilnehmer einer geführten Tour am Sonntag, 15. Oktober. Dabei begleitet Waldführer Franz Uhrmann alle Interessierten durch das Reschbachtal. Die Wanderung führt auf der ehemaligen Waldbahntrasse entlang bis zur Hacklreibe in Finsterau, wo am Ende der Strecke die noch vorhandenen Gleise zu sehen sind. Die Strecke führt weiter am Reschbach entlang bis zur Alten Klause. Während der Wanderung erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über die frühere Holznutzung, allen voran die Transportwege der Holztrifft, sowie den Bau und Betrieb der Waldbahn. Die Wanderung hat eine Streckenlänge von rund 14 Kilometern und dauert knapp sechs Stunden. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr in Mauth, der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Die Rückfahrt nach Mauth erfolgt mit dem Igelbus. Die Führungsgebühr beträgt 10 Euro, mit Nationalparkcard 5 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 13 Uhr erforderlich.\n\nKosten: Kosten: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro\n\nAus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) erforderlich. GEO:48.8917188;13.4903283 END:VEVENT END:VCALENDAR