BEGIN:VCALENDAR PRODID:http://www.ferienregion-nationalpark.de VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:20230716T000000Z-5765@www.ferienregion-nationalpark.de DTSTAMP:20240416T194530Z CREATED:20230508T000000Z DTSTART:20230716T070000Z DTEND:20230716T130000Z LOCATION:Neuschönau, SUMMARY:Grenzüberschreitende Wanderung in die wilde Natur (Rachel-Lusen-Gebiet) DESCRIPTION:Auf einer grenzüberschreitenden Wanderung mit Waldführerin Marianne Melch am Sonntag, 16. Juli, können alle Interessierten mehr über die Geschichte sowie Land und Leute des Böhmerwaldes und auch über den Nationalpark Šumava erfahren. Dieser ist mit 680 Quadratkilometern der größte Nationalpark Tschechiens. Nach einem kurzen gemeinsamen Fußmarsch über die Grenze geht es auf tschechischer Seite mit den Grünen Bussen bis Kvilda (Außergefield), der höchstgelegensten Gemeinde im Böhmerwald auf 1065 Meter. Mit einem Abstecher in das Hochmoorgebiet Jezerní slať (Seefilz) an der Wasserscheide von Moldau und Otava geht’s weiter nach Horská Kvilda. Von dort aus führt die Wanderung über die Böhmerwald Hochebene, vorbei am Berg Sokol (Antigelberg), in Richtung Filipova Huť (Philippshütte) und über Waldwege anschließend zurück zum Ausgangspunkt in Kvilda. Die grünen Busse bringen die Gruppe schließlich wieder zurück zum Grenzübergang Buchwald. Die Wanderung beginnt um 9 Uhr. Die reine Gehzeit beträgt zirka fünf Stunden. Die Strecke ist rund 14 Kilometer lang und weißt nur eine geringe Höhendifferenz auf. Mitzubringen sind dem Wetter angepasste Kleidung und da keine Einkehr geplant ist, eine Brotzeit nebst Getränken. Der Personalausweis ist Pflicht. Die Führungsgebühr beträgt zehn Euro für Erwachsene, Kinder sind frei. Gäste mit NationalparkCard zahlen fünf Euro. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 13 Uhr erforderlich. Dabei wird auch der genaue Treffpunkt bekannt gegeben.\n\nKosten: 10 € pro Person (bis 18 Jahre kostenlos); mit Nationalpark-Card: 5,00€\n\nAus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) erforderlich. GEO:48.8917188;13.4903283 END:VEVENT END:VCALENDAR