BEGIN:VCALENDAR PRODID:http://www.ferienregion-nationalpark.de VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:20230624T000000Z-2621@www.ferienregion-nationalpark.de DTSTAMP:20240723T021236Z CREATED:20230508T000000Z DTSTART:20230624T080000Z DTEND:20230624T120000Z LOCATION:Hohenau, FRG 21 SUMMARY:Nationalpark exklusiv - Das geheime Leben der Moose DESCRIPTION:In das geheime Leben der Moose eintauchen können alle Interessierten am Samstag, 24. Juni, mit Dr. Christoph Heibl, Botaniker im Nationalpark Bayerischer Wald. Sie sind klein und blühen auch nicht. Deshalb werden sie oft übersehen und kaum einer kennt ihre große Vielfalt. Dabei können wir viel von ihnen lernen, etwa wie der Landgang der Pflanzen vor über 400 Millionen Jahren ausgesehen haben mag oder dass die unterschiedlichen Überlebensstrategien von Pflanzen sehr direkt von ihrer Größe abhängen. Auch die Ökosystemdienstleistungen von Moosen sind global gesehen beträchtlich, anders als ihr vermeintliches Nischendasein vermuten lassen würde. Den Blickwinkel auf das Pflanzenleben um ein paar wenig bekannte Facetten erweitern und Eintauchen in diese Miniaturwelt können die Teilnehmer dieser Führung. Auch wird die zirka drei bis vierstündige Wanderung im Felswandergebiet genutzt, um das Thema anhand von ein paar Beispielen zu erschließen. Festes Schuhwerk und Wetterschutz werden empfohlen. Bitte eine Lupe oder Mobiltelefon mit Kamera mitbringen. Start der kostenlosen Führung ist um 10 Uhr. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17 Uhr erforderlich. Dabei wird auch der genaue Treffpunkt mitgeteilt.\n\nKosten: Kosten trägt die Nationalparkverwaltung.\n\nAus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) erforderlich. GEO:48.879950337788;13.529351975011 END:VEVENT END:VCALENDAR