BEGIN:VCALENDAR PRODID:http://www.ferienregion-nationalpark.de VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:20230105T000000Z-1397961@www.ferienregion-nationalpark.de DTSTAMP:20230606T030749Z CREATED:20221205T103308Z DTSTART:20230105T100000Z DTEND:20230105T160000Z LOCATION:Bayerisch Eisenstein kuns(t)räume grenzenlos SUMMARY:Sonderausstellung Jindrich Bílek (1950 - 2014) DESCRIPTION:Malerei und Musik bestimmten das künstlerische Leben von Jind?ich Bílek. Vor allem der Jazz hatte es dem studierten Cellisten angetan. So verwundert es nicht, dass er sich die Inspiration für seine Malerei aus der Welt dieser vielfältigen Musikrichtung holte. Mit schwungvollem Pinselstrich und reizvollen Farbkombinationen schuf er Bilder, die den Betrachter die ganze Ausdruckskraft des Jazz erleben und die Musik förmlich hören lassen. Voller Dynamik sind die Arbeiten, auf denen nackte Körper durchs Bild tanzen und springen. Die kuriosen Motive und die kräftigen Farben lassen die Realität in den Hintergrund rücken. Stattdessenwird durch die malerische Kraft die Lebendigkeit und Leidenschaft betont. END:VEVENT END:VCALENDAR