NaturparkWelten im Grenzbahnhof

Eine außergewöhnliche Besuchereinrichtung wartet auf Sie im historischen Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein! Hier erhalten Sie Informationen über die Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava, das Landschaftsschutzgebiet Šumava und den Naturpark Bayerischer Wald. Außerdem finden Sie auf fünf Etagen, Ausstellungen und Museen zu verschiedenen Themen.

So erleben Sie in den Gewölben im Untergeschoss die Welten der Fledermäuse und können ihnen sogar in einer Flugvoliere zuschauen. Dem „König des Bayerischen Waldes“, dem Großen Arber wurde eine interaktive Ausstellung gewidmet. Im Ski-Museum können Sie am Ski-Simulator Ihr Talent virtuell ausprobieren und sehen viele Exponate vom alten Holz-Ski bis hin zur originalen Olympiamedaille. Die 100 m² große Modelleisenbahn im Maßstab von 1:87 bringt Ihnen die Faszination der Eisenbahnwelt näher, während Sie in der Ausstellung „Höchste Eisenbahn!“ die Geschichte des Eisenbahnbaus hautnah erfahren.
Das Museums-Café im ehemaligen, historischen Warteraum rundet Ihren Besuch in den „NaturparkWelten Grenzbahnhof“ ab.



Downloads

Diese Seite auf Facebook teilen!