Westroute des Regental Radweges

Der Regentalradweg führt uns auf einer leichten, familiengeeigneten Strecke von der deutsch-tschechischen Grenze in Bayerisch Eisenstein am Großen und Schwarzen Regen sowie auf Bahntrassen entlang über Zwiesel, Regen, Patersdorf und Viechtach zur Landkreisgranze Regen/Cham bei Krailing.

Die Westroute führt am Großen Regen entlang bergab über Seebachschleife und Regenhütte zum Knotenpunkt von West- und Ostroute kurz vor Ludwigsthal. Ludwigsthal bietet mit dem "Haus der Wildnis" und der Herz-Jesu-Kirche zwei besonders sehenswerte Ausflugsziele. Ab hier führt uns die nächste Etappe am Großen Regen entlang weiter bergab zur Glasstadt und dem Luftkurort Zwiesel. Hier finden wir aber nicht nur viele Glasherstellungs- und Glasveredelungsbetriebe, auch das Naturparkhaus ist einen Besuch wert.


Tourenportal

Eine Übersicht über die weiteren Wandertouren in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald finden Sie in unserem Tourenportal unter maps.ferienregion-nationalpark.de



Downloads

Diese Seite auf Facebook teilen!