Rund um Mauth

Will man die Schokoladenseiten, stillen Winkel und Sehenswürdigkeiten eines Ortes entdecken, seine Besonderheiten und seine Seele begreifen, so geht dies am besten zu Fuß; dies gilt für Großstädte ebenso wie für kleine Gemeindeorte wie Mauth.

Der Rundweg ist mit der Markierung "Wanderer" ausgeschildert und führt Sie an der Nationalpark- & Gästeinformation sowie an der "Glasbläserkunst" vorbei, ein kleines Stück am sog. "Wimmerkanal" sowie am historischen Handelsweg "Goldener Steig" entlang zum Fuchsberg
und durch das Reschbachtal wieder zurück zum
Ausgangspunkt.


Tourenportal

Eine Übersicht über die weiteren Wandertouren in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald finden Sie in unserem Tourenportal unter maps.ferienregion-nationalpark.de



Downloads

Diese Seite auf Facebook teilen!