Wandern zum Hessenstein

Vom Start bergwärts beginnend, zweigen Sie nach ca.  500 m  links nach Marbach ab.  Der in der Ortsmitte abzweigende Hessensteinweg  belohnt Sie mit einem Ausblick.

In dem Waldgebiet führt ein Weg zur Rodungsinsel Kohlstatt. Hier quert man die Straße und erklettert  auf einem Pfad den Hessenstein. Der Hessenstein wird Sie mit großen Felsformationen begeistern, die zum Klettern einladen und der  herrliche Panoramablick nach Süden über das Eppenschlager Land bis hin zum Sonnenwald bieten. 

Der Rückweg führt talwärts durch den Wald nach Daxberg. Weiter geht’s auf der Straße nach Wolfertschlag. Dort halten Sie sich rechts, nehmen den südlichen Ortsausgang, um nach Überquerung der Staatsstraße auf einem Weg ein  Waldgebiet zu durchqueren. Nach ca. 500m verlassen Sie den Weg und tauchen rechts in das Waldstück ein.

An der Waldgrenze entlang führt der Weg bis nach Rametnach, wo Sie bei der Kapelle in das Dorf einbiegen. Jetzt geht’s es links hinunter nach Eppenschlag, dem Ausgangsort der Wanderung.


Tourenportal

Eine Übersicht über die weiteren Wandertouren in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald finden Sie in unserem Tourenportal unter maps.ferienregion-nationalpark.de



Downloads

Diese Seite auf Facebook teilen!