Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Waldspielgelände

Waldspielplatz mit Naturerlebnispfad

Waldspielplatz

"Spielend die Natur begreifen" - dies ist das Motto des Waldspielgeländes in Spiegelau.

Auf dem 50 ha großen, parkartig angelgten Waldgebiet erwarten Sie Spielplätze, ein Naturerlebnispfad sowie eine Waldwiese mit Grillplatz und Spechthöhle - kurz: Echtes Spiel- und Naturerlebnis für die ganze Familie!

Zahlreiche Wege im Waldspielgelände sind für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet.
Im Winter sind die Wege geräumt und gestreut.

Sowohl für Kinder als auch Erwachsene werden regelmäßig Führungen angeboten (Anmeldungen unter Tel. 0700 00776655).
Auch Kindergeburtstage können hier gebucht werden.

Aus Rücksicht auf Familien und Kinder sind Hunde hier unbedingt an der Leine zu führen.

Naturerlebnispfad

Auf dem ca. 2 km langen Naturerlebnispfad mit seinen 10 Stationen können Sie die Natur mit allen Sinnen kennenlernen: 
Lauschen Sie den Waldklängen, musizieren Sie mit Naturmaterialien, ertasten und erriechen Sie Pflanzen und sehen Sie Wurzeln in den Himmel wachsen.

Der Pfad beginnt gleich oberhalb des Parkplatzes beim großen, geschnitzten Eichhörnchen und führt quer durch den Wald; er ist deshalb leider nicht für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet.

Aus Rücksicht auf Familien und Kinder sind Hunde hier unbedingt an der Leine zu führen.

Waldwiese

Neben der großen Wiese, die zum Herumtoben einlädt, können an einem Tümpel im Sommer schlüpfende Libellen beobachtet werden.
Auch das dortige, große Insektenhotel ist faszinierend.
Eine Hütte und eine etwas andere Spechthöhle bieten Unterschlupf bei Regen.
Ein Grill mit Feuerstelle lädt zum Brutzeln ein (bei Waldbrandgefahr gesperrt).
Gruppen bitte anmelden (Tel. 08558 96150).
Im Winter bietet die Wiese Platz zum Bau von Iglus und Schneeskulpturen.

Aus Rücksicht auf Familien und Kinder sind Hunde hier unbedingt an der Leine zu führen.