Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Unterwegs auf der Arberland-Runde

Etappen rund um Bayerisch Eisenstein

Zwei Etappen der Arberland- Runde starten direkt von Bayerisch Eisenstein. Beide verlaufen jedoch auf langen Anstiegen und sind nur für konditionsstarke Biker oder E-Biker geeignet. Entlang der Strecke warten grandiose Höhepunkte und herrliche Landschaftsimpressionen auf entschlossene Radler.

Etappe 1:
Von Bayerisch Eisenstein über den Großen Arbersee und den Großen und Kleinen Arber zur Chamer Hütte und über Schareben weiter nach Arnbruck
Länge: 43,8 km  Dauer: 4.00 h   Markierung: Tour Nr. 50

Etappe 2:
Von Bayerisch Eisenstein über das Schwellhäusl und Ferdinandsthal und über den Großen Falkenstein nach Buchenau und über die Trinkwassertalsperre nach Frauenau
Länge: 34 km     Dauer: 3.30 h    Markierung: Tour Nr. 50

Schulbergstr. 1
94252 Bayerisch Eisenstein

Das könnte Sie auch interessieren!

Wege durch Natur und Zeit

Wege durch Natur und Zeit

Grenzüberschreitendes Wandergebiet mit wechselvoller Geschichte und eindrucksvoller Landschaft

Weisswurstäquator

Weisswurstäquator

Ein Denkmal für die Weisswurst