Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Glashütte Eisch

Feuer und Flamme für Glas

GlaSensium

Glas hören, riechen und fühlen

Bei einer Werksbesichtigung durch das 2017 eröffnete GlaSensium bietet sich dir die Möglichkeit, den Entstehungsprozess eines Glasproduktes von der Schmelze bis zur Veredelung mit allen Sinnen zu begleiten.
Texttafeln in deutscher, englischer und tschechischer Sprache führen durch das GlaSensium.
Kinder können sich mit einer Schatzkarte auf eine spannende Reise durch die Glasherstellung machen.
Jeden Mittwoch um 10 Uhr können sich Besucher selbst als Glasbläser versuchen und ihre eigene Glaskugel blasen.
Im Werksverkauf finden Sie die gesamte Eisch-Kollektion an Trinkgläsern und Geschenkartikeln zu Outlet-Preisen.

Eisch Galerie

In der Eisch Galerie am Museum (direkt neben dem Glasmuseum Frauenau) finden wechselnde Verkaufsausstellungen internationaler Studioglaskünstler/innen statt.
Das Gelände der Glashütte Eisch ist idealer Einstiegspunkt zur Erkundung der Gläsernen Gärten von Frauenau.

Eisch erleben

Eisch Glasenium:

Montag bis Donnerstag: 09.15 - 11.30 Uhr und 13.00 - 14.30 Uhr
Freitag/ Samstag: 09.15 - 11.30 Uhr

Eisch Werksverkauf:

Montag bis Freitag: 10.00 - 17.00 Uhr
April bis Oktober: 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 16.00 Uhr

Eisch Galerie (Grafenauer Straße 8, 94258 Frauenau):
Dienstag bis Freitag: 11.00 - 17.30 Uhr
Samstag: 11.00 - 16.00 Uhr

Althüttenstr. 28
94258 Frauenau

Das könnte Sie auch interessieren!

Evangelische Kreuzkirche Zwiesel

Evangelische Kreuzkirche Zwiesel

Neugotische Kirche aus Klinkerbacksteinen

Familienwanderweg Bärenpfad

Familienwanderweg Bärenpfad

Erlebe die Natur aus der Sicht zwei kleiner Bärenbrüder

100%