Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Veranstaltungshalle: ArberLandHalle

Eine Veranstaltungshalle der Extraklasse

ArberLandHalle

Die ArberLandHalle ist die neueste und modernste Veranstaltungshalle im Landkreis Regen.
Eröffnet wurde sie am 13. August 2010.


Die Gemeinde Bayerisch Eisenstein hat mit dem Umbau und der Sanierung der ehemaligen „Waidler-Hütte“ ein regional bedeutsames Veranstaltungszentrum geschaffen. Das Gebäude nahe dem Ortszentrum und direkt an der B11 gelegen, steht mit bis zu 550 Sitzplätzen, Bühneneinrichtung und komplett ausgestatteter Catering-Küche nicht nur für das örtliche Vereinsgeschehen sondern auch für Konzerte, Theater- und Vortragsveranstaltungen, Ausstellungen, Firmenevents, Hochzeiten und Bälle, für das Rahmenprogramm von Sportveranstaltungen und dergleichen mehr zur Verfügung.
 

Der Saalbereich ist dabei in 3 Größenvarianten teilbar und kann den Veranstaltungen damit optimal angepasst werden.
Der gegenüberliegende See mit Wanderpark und Kinderspielplatz, ist durch einen kleinen Steg über den Großen Regen, schnell zu erreichen und ist zudem ein herrlicher Blickfang aus dem Saal.

Der ansprechend gestaltete Vorplatz mit Sitzstufen kann im Sommer auch als Biergarten für öffentliche Veranstaltungen genutzt werden. Zudem stehen selbstverständlich ausreichend Parkplätze rund um die Halle zur Verfügung.

Anton-Pech-Weg 2
94252 Bayerisch Eisenstein

Das könnte Sie auch interessieren!

Wanderung zum Mittagsplatzl

Wanderung zum Mittagsplatzl

Auf zum "schönsten Fleckerl im ganzen Woid"

100%
Wanderung zum Siebensteinkopf und zur Moldauquelle

Wanderung zum Siebensteinkopf und zur Moldauquelle

Grenzüberschreitend Wandern im Bayerischen Wald

100%
Wanderung zum Wackelstein

Wanderung zum Wackelstein

Ein Naturdenkmal im Bayerischen Wald

100%