Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald

Arrival

Those who travel by train arrive safely and rested in the national park region. On site, GUTi, the Gästeservice Umwelt-Ticket, offers free mobility by bus and train. The National ParkCard with the GUTi logo is valid as a ticket. The National Park facilities and many other sights as well as the most important hiking destinations can be reached by bus and train.

Comfortable accessibility by train

The Bavarian Forest National Park holiday region can be easily reached by DB long-distance trains. There are direct ICE/IC connections from Dortmund via Cologne and Frankfurt (Main), from Hamburg via Hanover and from Vienna via Linz to Plattling and Passau. On weekends, there are direct ICE connections from Berlin via Leipzig and Nuremberg to Plattling and Passau. From Plattling, the green Waldbahn shuttles run directly to Zwiesel, Bayerisch Eisenstein and Bodenmais every hour, and every two hours from Zwiesel to Frauenau, Spiegelau and Grafenau. The scenic ride from Plattling to Zwiesel takes just under an hour. Through the large panoramic windows of the Waldbahn, you can enjoy an unobstructed view of one of the most beautiful railway lines in Bavaria.

Waldbahn

Schienenersatzverkehr 2022 aufgrund von Baumaßnahmen

In den kommenden Monaten werden die Strecken der Zwieseler Spinne (Bahnstrecken rund um Zwiesel) mit moderner Signal- und Stellwerkstechnik ausgestattet. Die Deutsche Bahn und die Industrie modernisieren und digitalisieren dabei mit Förderung des Bundes das Schienennetz. 

Teilbereiche der Strecke müssen bis zur Inbetriebnahme Ende 2023 abschnittsweise gesperrt werden. In den jeweiligen Sperrzeiträumen entfallen alle Züge in den jeweiligen Streckenabschnitten und werden durch Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) ersetzt.

Schienenersatzverkehre mit Bussen können den regulären Zugbetrieb in Sachen Komfort, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit meist nicht gleichwertig ersetzen. Die Länderbahn legt deshalb bei der SEV-Planung größten Wert auf eine möglichst fahrgastfreundliche Umsetzung.

 

Zeitraum: 25.07.2022 - 31.07.2022
Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Deggendorf und Zwiesel
Fahrplaninformation zum Download

 

Zeitraum: 01.08.2022 - 21.08.2022
Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Deggendorf und Zwiesel
Fahrplaninformation zum Download

 

Zeitraum: 21.08.2022 - 03.10.2022
Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Deggendorf und Zwiesel
Fahrplaninformation zum Download

 

Zeitraum: 23.08.2022 - 02.10.2022
Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Zwiesel und Grafenau
Fahrplaninformation zum Download

 

Weitere Infos zur fortlaufenden Planung bis 2023 findest du hier

 

Umleitung am südlichen Ortsende von Spiegelau

im Bereich Pronfelden

Die Staatsstraße St 2132 ist aufgrund von Sanierungsarbeiten zwischen dem Kreisverkehr Spiegelau und dem südlichen Ortsende Spiegelau (Dr.-Geiger-Str.) bis voraussichtlich 30.09.2022 für den Verkehr voll gesperrt.
Die Umleitung für den Pkw-Verkehr erfolgt über Riedlhütte und ist ausgeschildert.

Baustellenblog Nationalpark Bayerischer Wald

Der Nationalpark hat aufgrund der vielen Baustellen in diesem Sommer ebenso einen Baustellen-Blog zu den verschiedenen Sperrungen, Umleitungen, Bus- und Bahnbehinderungen eingerichtet.

Zum Blog

 

 

Wegeeinschränkungen

Sturmschäden

Aufgrund des Sturmes vor einigen Wochen muss grundsätzlich überall mit Behinderungen gerechnet werden. Es sollte auch generell öfters mal der Blick nach oben schweifen in die Baumwipfel, hier können stets größere Äste oder Wipfel hängen, die herunterstürzen könnten.

Holzfällarbeiten im Gebiet der Frauenauer Trinkwassertalsperre

Die Asphaltstraße der Talsperre Frauenau "Uferstraße Nord" ist wegen Holzfällung gesperrt. Beginn 26.07.2022 bis voraussichtlich ca. 07./08.08.2022.

 

Stand: 26.07.2022

Übernachten in der Region

Mobile on site

on the way by bus and train

Our holiday guests in the Bavarian Forest National Park and Nature Park region are given the GUTi guest card free of charge when they check in at their accommodation. It is valid as a free ticket for any number of trips by bus and train during the entire stay. This way you can easily go on hikes with different starting points and destinations, go shopping, visit museums or the national park facilities. Bavarian Forest round trips are also possible.

On the way with GUTi

GUTi, the Guest Service Environmental Ticket, ensures environmentally friendly and sustainable mobility throughout the Bavarian Forest. GUTi is available to everyone who spends their holiday in a municipality of the National Park holiday region.

GUTi is our contribution to climate protection. Use the public transport offer! By doing so, you will help to reduce exhaust and noise pollution in our National Park.

By the way, if you come to National Park guided tours by bus or train, you only pay half the participation fee.

GUTi and Bayerwald-Ticket are valid Monday to Friday from 8 a.m., on weekends and holidays all day for as many journeys as you like by bus and train. The Bayerwald-Ticket route map shows an overview of the routes on offer. The most important timetables are published in the Bayerwald-Ticket timetable folding map. It is available free of charge at all National Park partner businesses and at the tourist information offices. Detailed timetables for all lines can be downloaded from the internet.

With the forest railway through the Bavarian Forest

In total, you can explore the National Park and Nature Park region of Bayerisch Eisenstein on a route network of over 1,100 kilometres. GUTi and Bayerwald-Ticket are valid for the journey with the Waldbahn, the Igel and Falkenstein buses, the Ilztalbahn, all RBO lines in the districts of Regen and Freyung-Grafenau, as well as other private bus companies. Between Bayerisch Eisenstein and Spicak the trains of the Czech State Railways are included in the fare.

Ask your host for special excursion tips by bus and train! Whether you go hiking in summer or cross-country skiing in winter, with bus and train you will be chauffeured safely and experience the region from a comfortable vantage point.

Neu

 

In dieser Saison wurden neue Buslinien eingeführt und Linienangebote verstärkt.

Der Geltungsbereich von Bayerwald-Ticket und GUTi wurde erweitert. Sie gelten ab sofort auch im Böhmerwald, auf allen Bus- und Bahnlinien im westlichen Teil des Bezirks Pilsen.
Ausflügler aus der Region können mit dem Bayerwald-Ticket, bzw. Urlaubsgäste mit ihrer GUTi-Gästekarte über 140 Bus und Zuglinien im westlichen Bezirk Pilsen (Plzeňský kraj) ohne Aufpreis nutzen. Dies beinhaltet auch die Züge der Tschechischen Staatsbahn, zum Beispiel ab Bayerisch Eisenstein Grenzbahnhof oder Furth im Wald nach Klattau oder Domažlice sowie die Grünen Busse im Nationalpark Šumava. 

Die wichtigsten Fahrpläne und eine Übersicht zum Streckennetz stehen auf der www.bayerwald-ticket.com/linienbusse-in-tschechien/ zum Herunterladen bereit. 

Blockages

Restrictions around the National Park

Blockages

Restrictions around the National Park

Buchwald road

Wistlberg parking lot to the Bucina border crossing.

The Buchwaldstraße is closed in the period 15 May to 31 October each year from 9.00 to 17.00 o'clock (in this time the hedgehog bus runs here!)

Buchwaldstraße (between the Finsterau campsite/youth hostel, Wistlberg parking lot, and the state border, Bucina border crossing) is currently open to traffic. Until the beginning of the summer hedgehog bus season, you are allowed to drive your own car to the border and park there. Thus, from 15.05.2022 the temporal closure from 9.00 to 17 o'clock applies again.

In autumn/winter the road will be closed as soon as the first snowfall occurs. The reason is that there is no winter service for this area and black ice can already occur in cold weather. The road will also not be cleared when snow begins to fall. The closure then applies in each case for the entire winter season.

 

Buchwald road

Wistlberg parking lot to the Bucina border crossing.

The Buchwaldstraße is closed in the period 15 May to 31 October each year from 9.00 to 17.00 o'clock (in this time the hedgehog bus runs here!)

Buchwaldstraße (between the Finsterau campsite/youth hostel, Wistlberg parking lot, and the state border, Bucina border crossing) is currently open to traffic. Until the beginning of the summer hedgehog bus season, you are allowed to drive your own car to the border and park there. Thus, from 15.05.2022 the temporal closure from 9.00 to 17 o'clock applies again.

In autumn/winter the road will be closed as soon as the first snowfall occurs. The reason is that there is no winter service for this area and black ice can already occur in cold weather. The road will also not be cleared when snow begins to fall. The closure then applies in each case for the entire winter season.

 

Rachel - Diensthüttenstraße

Parkplatz Diensthüttenstraße bis zur Racheldiensthütte

Die Diensthüttenstraße ist im Zeitraum 15. Mai bis 31. Oktober jeden Jahres von 8-18 Uhr gesperrt (in dieser Zeit verkehrt hier der Igelbus!)

Die Diensthüttenstraße ist aktuell für den Verkehr freigegeben. Bis zum Beginn der Sommer-Igelbussaison darf man mit dem eigenen PKW den ganzen Tag selber bis zum Parkplatz an der Racheldiensthütte fahren und dort parken. Somit gilt ab dem 15.05.2022 wieder die zeitliche Sperrung von 8.00 bis 18.00 Uhr.

Im Herbst/Winter wird die Straße ebenfalls gesperrt, sobald der erste Schneefall eintritt. Der Grund ist, dass es für diesen Bereich keinen Winterdienst gibt und bei kalten Witterungen bereits Glatteis auftreten kann. Auch bei beginnendem Schneefall wird die Straße nicht geräumt. Die Sperrung gilt dann jeweils für die komplette Wintersaison.

 

Rachel - Gfällstraße

P+R Spiegelau bis zum Gfällparkplatz

Die Gfällstraße von Spiegelau in Richtung Rachel bis zum Gfäll ist weiterhin voll gesperrt. Dadurch ist auch der Themenwanderweg "Seelensteig" nicht erreichbar.

Voraussichtliche Dauer bis zum 30.11.2022

Lusenstraße

Waldhäuser bis Parkplatz Waldhausreibe

Die Lusenstraße ist im Zeitraum 15. Mai bis 31. Oktober jeden Jahres von 9-16 Uhr gesperrt (in dieser Zeit verkehrt hier der Igelbus! Für PKW nur vor 9 Uhr und nach 16 Uhr befahrbar.)

Keine Öffnung in der Wintersaison:
ab 1. November bis 14. Mai gesperrt.

 

Böhmstraße

Nationalparkzentrum Lusen bis Waldhausreibe

Die Lusenstraße ist im Zeitraum 15. Mai bis 31. Oktober jeden Jahres von 9-16 Uhr gesperrt

Keine Öffnung in der Wintersaison:
ab 1. November bis 14. Mai gesperrt

 

Core area national park

Stay on the paths in the core area

From November 16 up to and including July 14 of each year, the so-called "Wegegebot" applies in the National Park core area. This means that in particularly sensitive areas of the protected area, it is NOT allowed to leave the marked trails and thus the other trails and paths, such as the Grenzsteig, may no longer be entered.

Why and how?

You can find more information on the website of theBavarian Forest National Park and in their current press release"In the core area you must now stay on the trails".

Core area national park

Stay on the paths in the core area

From November 16 up to and including July 14 of each year, the so-called "Wegegebot" applies in the National Park core area. This means that in particularly sensitive areas of the protected area, it is NOT allowed to leave the marked trails and thus the other trails and paths, such as the Grenzsteig, may no longer be entered.

Why and how?

You can find more information on the website of theBavarian Forest National Park and in their current press release"In the core area you must now stay on the trails".