Sklářské město bohaté na tradice a dopravní uzel Národního parku

Ve Zwieselu se pojí rušná atmosféra malého města se sklářskou tradicí, přesahující staletí. Městečko je centrem Glasstraße (sklářské stezky) a ideálním výchozím bodem pro kouzelné výlety do Národního parku, kromě toho je ale také centrem kultury regionu. Bezplatná autobusová & vlaková spojení vedou ze Zwieselu všemi směry a samozřejmě také k parkovištím pro turisty u okolních hor jako je Velký Javor a Sokolí kámen.

Zwiesel, nacházející se v severní části Národního parku, idylicky mezi horami Javorem, Sokolím kamenen, Roklanen (Rachel) a Hennenkobel je oblíbeným cílem prázdninového regionu Národního parku Bavorský les. Od roku 1421 je město střediskem výroby skla a jeho zušlechťování. Tato sklářská tradice pokračuje až do dnes: vedle výrobních sklářských hutí a dílen, zde pracují také sklářští umělci a ateliéry. Mimořádně významné jsou osmimetrová skleněná pyramida, nejvyšší na světě, která je zhotovena z 93.665 křišťálových skleniček, dále sklářská kaple na Angeru nebo Muzejní zámeček Theresienthal, jehož luxusní sklenice dříve zdobily domy šlechticů v celé Evropě. Lesní muzeum (Waldmuseum) uchovává vedle vzácných sklářských výrobků také zajímavé poznatky o životním prostředí lesa. Za návštěvu rozhodně stojí i tajuplné „podzemní chodby (Unterirdischen Gänge)“ pod městem. Na rekreačním koupališti ZEB naleznou milovníci vody vedle bazénů také velkorysou venkovní část s přírodním rybníkem a pirátskou lodí. Příznivci sauny si mohou vychutnat tematické sauny a solné bazény v Bayerwaldsauna. Také kulinářsky může Zwiesel nabídnout rozličné lahůdky; například Dampfbierbrauerei Pfeffer (Parní pivovar Pfeffer), Kaffeerösterei Kirmse (Pražírna kávy Kirme) a Bärwurzerei Hieke (Palírna Hieke). Malé město je známé také jako místo zimních sportů na Javoru s výbornými sněhovými podmínkami a bezplatnými autobusy pro lyžaře, které rovněž spojují Glasberg a výše položené běžecké tratě v Rabensteinu se Zwieselem.

Holen Sie sich den Pocketguide Wandern

Holen Sie sich den Pocketguide Wandern

Über 30 Wandertouren in der Ferienregion im kompakten Format

mehr

Ralf Bender-Literaturpreis für Krimi-Kurzgeschichten 2017

Ralf Bender-Literaturpreis für Krimi-Kurzgeschichten 2017

Über 100 Autoren und Autorinnen haben mitgemacht – Preisverleihung am 21. Oktober

mehr

Waldaktionstag im Hohenzollernstadion

Waldaktionstag im Hohenzollernstadion

am Samstag, 01.07.2017 von 09 Uhr bis ca. 17 Uhr

mehr

Unterwegs auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald
Weihnachtsmarkt im Mai? - Sogar Petrus macht mit!

Weihnachtsmarkt im Mai? - Sogar Petrus macht mit!

Maibaumklau in Zwiesel fordert eine besondere Auslöse - MAInachtsmarkt am Angerplatz und die Ferienregion deckt sich in weißes Kleid :-)

mehr

Vom Wald das Beste: Autorin und Gästeführerin Marita Haller

Vom Wald das Beste: Autorin und Gästeführerin Marita Haller

"Das Mystische elektrisiert die Leute - die Mystik kommt bei ihnen an, weil sie ihnen Hoffnung gibt"

mehr

Aktiv- und Gesundheitspark eröffnet

Aktiv- und Gesundheitspark eröffnet

Neue Attraktion am Großen Arber

mehr

Böhmerwald-Courier nach Pilsen

Böhmerwald-Courier nach Pilsen

Eine Bahnfahrt nach Pilsen mit deutschsprachiger Reisebegleitung.

 

mehr

Böhmerwald-Courier nach Klattau (Klatovy)

Böhmerwald-Courier nach Klattau (Klatovy)

Eine Bahnfahrt mit deutschsprachiger Reisebegleitung nach Tschechien.

 

mehr

Neuer Messestand für die Ferienregion

Neuer Messestand für die Ferienregion

Ferienregion präsentiert sich auf verschiedenen Messen

mehr

Sportareal Glasberg

Sportareal Glasberg

Aktivwoche am Sportareal Glasberg in Zwiesel

mehr

Zehn Orte, die ein Niederbayer kennen muss

Zehn Orte, die ein Niederbayer kennen muss

Zehn besondere Plätze in Niederbayern - sehenswert, nicht nur für Niederbayern

mehr

Führung in den unterirdischen Gängen

Führung in den &quot;Unterirdischen Gängen von Zwiesel&quot;. <br>Treff: vor der Bücherei <br>Anmeldung in der Touristinformation, Tel.: 09922 840523.<br>Mind. 6 Pers,...

Details

Offene Yogastunden am Abend

Offene Yogastunden im Lindenhaus, Bärnzell 7, Tel. 09922/503253.<br>Keine Anmeldung erforderlich, max. 14 Teilnehmer, Gebühr € 8,50 (nicht an Feiertagen!!) ...

Details

Ausstellung Lehrer-Meister-Schüler

Ausstellung &quot;Lehrer-Meister-Schüler&quot;- Nachkommenschaft im Glas; Sonderschau der Künstler, die an der Staatl. Glasfachschule Zwiesel das Glasmacher Handwerk...

Details

Mit dem Ranger unterwegs

Weltweit stehen Ranger im Dienst für Mensch und Natur. Nach einer kurzen Nationalpark-Einführung können Sie den Ranger so lange auf seiner Tour durch die entstehende...

Details

Führung Erlebnisbraustätte

Brauereiführung in der Historischen Erlebnisbraustätte der Dampfbierbrauerei Pfeffer, Regener Str. 9. <br>Lernen Sie bei einer Führung die Braustätte kennen und probieren...

Details

Führung in den unterirdischen Gängen

Führung in den &quot;Unterirdischen Gängen von Zwiesel&quot;. <br>Treff: vor der Bücherei <br>Anmeldung in der Touristinformation, Tel.: 09922 840523.<br>Mind. 6 Pers,...

Details

Sonderausstellung Heinz Waltjen

Vom Münchner Glaspalast ins Waldmuseum Zwiesel, Sonderausstellung über den Künstler Heinz Waltjen (1894 - 1986) - Leben und Werk; Erstmals wird das Gesamtwerk dieses...

Details

Ausstellung Lehrer-Meister-Schüler

Ausstellung &quot;Lehrer-Meister-Schüler&quot;- Nachkommenschaft im Glas; Sonderschau der Künstler, die an der Staatl. Glasfachschule Zwiesel das Glasmacher Handwerk...

Details

Böhmerwald-Courier nach Klatovy

Fahrt mit dem Böhmerwald-Courier (Zug) nach Klattau (CZ). Reiseleitung ab Grenzbahnhof&nbsp; Bayer. Eisenstein, inkl. Mittagessen,Stadtführung und Eintritt in die...

Details

Geführte Top-Wanderung Stockauwiesenrunde

Wanderung auf dem Top Wanderweg &quot;Stockauwiesenrunde&quot;, ca. 8,5km, Dauer ca. 3,5 Stunden. Das Naturschutzgebiet &quot;Stockauwiesen&quot; mit seinen Quellen ist...

Details

Schauröstung in der Kaffeerösterei

Schauröstung in der Kaffeerösterei Kirmse, Prälat-Neun-Str. 4 (Tel. 09922/7437584).<br>Information von der Pflanze bis zur Bohne und über modernes Kaffeerösten,...

Details

Führung durch das Stormbergermuseum

Führung durch das kleine aber feine Stormbergermuseum in Rabenstein. Der Stormberger war Aschenbrenner oder Stierhüter im Umfeld der ehemaligen Rabensteiner Glashütten und...

Details

Führung in den unterirdischen Gängen

Führung in den &quot;Unterirdischen Gängen von Zwiesel&quot;. <br>Treff: vor der Bücherei <br>Anmeldung in der Touristinformation, Tel.: 09922 840523.<br>Mind. 6 Pers,...

Details

Sonderausstellung "Glas - Aus Bayerns Hain und Flur"

Ausstellung &quot;Glas - Aus Bayerns Hain und Flur&quot; - in der Galerie Ritterswürden, A.-M.-Daimingerstr. 12; Zwieseler Glaskünstler und die Mitglieder des 2014...

Details

Grenzüberschreitende E-Bike Tour

Grenzüberschreitende E-Bike-Tour auf geheimnisvollen Wegen zu geschichtsträchtigen Orten an der Grenze. Die zweisprachig geführten Touren verlassen die gängigen Routen und...

Details

Sonderausstellung Heinz Waltjen

Vom Münchner Glaspalast ins Waldmuseum Zwiesel, Sonderausstellung über den Künstler Heinz Waltjen (1894 - 1986) - Leben und Werk; Erstmals wird das Gesamtwerk dieses...

Details

Glasblasen für Groß und Klein

Glasblasen für G r o ß und K l e i n : Sie können selbst versuchen, am Ofen die <br>Glasmacherpfeife zu drehen und mit Hilfe des Glasmachers eine Kugel zu <br>blasen, ob...

Details

Kanutour "Klein Kanada"

Kanutour Klein Kanada Teil 1 - Der Schwarze Regen wird wegen seiner landschaftlichen Schönheit und Abgeschiedenheit unter Kanufahrern gerne &quot;Klein Kanada&quot;...

Details

Ausstellung Lehrer-Meister-Schüler

Ausstellung &quot;Lehrer-Meister-Schüler&quot;- Nachkommenschaft im Glas; Sonderschau der Künstler, die an der Staatl. Glasfachschule Zwiesel das Glasmacher Handwerk...

Details

Führung Erlebnisbraustätte

Brauereiführung in der Historischen Erlebnisbraustätte der Dampfbierbrauerei Pfeffer, Regener Str. 9. <br>Lernen Sie bei einer Führung die Braustätte kennen und probieren...

Details
Letzter Schneefall:
01.02.2016
max. Schnee:
15 cm
Wetter:
sonnig/klar
Schneebeschaffenheit:
Nassschnee

Besondere Hinweise:
Es erwarten Sie in Zwiesel rund 65 km herrlich gelegene Loipen zwei Skilifte und über 60 km geräumte Winterwanderwege.
Unsere Skibusse bringen Sie kostenlos mit der Nationalpark-Card direkt zum Glasberglift, zum Langlaufzentrum Zwiesel, zu den Kaisersteigloipen und zum Skilift in Rabenstein, zum Bretterschachten und zum Großen Arber.

Rodelbahnen:
*am Glasberglift: befahrbar
*in Bärnzell: nicht befahrbar
*in Rabenstein: nicht befahrbar

Winterwanderwege: begehbar

Skilifte:
Der Glasberglift in Zwiesel ist in Betrieb Der Skilift in Rabenstein ist nicht in Betrieb

Loipen


Strecke:
Bärnzeller Loipe
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
4 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Die Nutzung der Loipe sowie das Parken ist kostenlos
Beschreibung:
Die Bärnzeller - Loipe ist vor allem für Einsteiger und Familien geeignet, da nur leichte Steigungen bzw. Gefälle zu überwinden sind. Der abwechslungsreiche Rundkurs führt Sie über freies Gelände in sehr sonniger Lage, eingebettet in die herrliche Landschaft des Bayerischen Waldes.

Der Loipeneinstieg liegt an der Ortsverbindungsstraße Bärnzell - Griesbach.

Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.

Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Dorfplatz Bärnzell, Fa. Lambürger.
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Nachtloipe Tour 1,5
Lauftechnik:
Skating Klassich
Länge:
1,5 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen im Langlaufzentrum ist kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Tour 6
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
6 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen im Langlaufzentrum ist kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Tour 9
Lauftechnik:
Skating Klassich
Länge:
9 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen im Langlaufzentrum ist kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Langlaufzentrum Zwiesel - Tour 12
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
12 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen ist für unsere Gäste kostenlos.
Beschreibung:
Für alle Freunde des nordischen Skisports bieten die Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel eine Bilderbuchlandschaft mit tiefverschneiten Winterwäldern in der Sie die Stille und Schönheit der Natur genießen können. Unsere Loipen sind für alle Arten Langläufer geeignet: Einsteiger, Könner und sportlich Ambitionierte.

Der Loipeneinstieg ist das Langlaufzentrum in der Röckkellerstraße.
Dieser ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie und Skibus: Ahornweg oder Ferienpark Arber, Fa. Lambürger + Fa. Ranzinger
Strecke:
Kaisersteigloipe - Tour 6
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
6 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Blau
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen ist für unsere Gäste kostenlos.
Beschreibung:
Die Loipen am Kaisersteig in Rabenstein bieten für Wintersportler optimale Bedingungen.
Für Langläufer sind sie ein besonderes „Schmankerl“. In einer Höhenlage von ca. 900 m gelegen sind sie relativ schneesicher und bieten immer wieder beeindruckende Aussichten durch tief verschneite Wälder auf unsere bezaubernde Bayerwaldlandschaft.
Es besteht eine Loipenverbindung zu den Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel.
Der Loipeneinstieg ist am Parkplatz Kaisersteig in der Regenhütterstraße. Dort steht ihnen auch eine kleine Wärmehütte zur Verfügung.
Der Einstieg ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie: Parkplatz Kaisersteig, Fa. Ranzinger
Strecke:
Kaisersteigloipe - Tour 14
Lauftechnik:
Klassich Skating
Länge:
14 km
Gespurt:
Nein
Schwierigkeit:
Rot
Schneelage:
Preis-Informationen:
Das Parken an den Loipen ist für unsere Gäste kostenlos.
Beschreibung:
Die Loipen am Kaisersteig in Rabenstein bieten für Wintersportler optimale Bedingungen.
Für Langläufer sind sie ein besonderes „Schmankerl“. In einer Höhenlage von ca. 900 m gelegen sind sie relativ schneesicher und bieten immer wieder beeindruckende Aussichten durch tief verschneite Wälder auf unsere bezaubernde Bayerwaldlandschaft.
Es besteht eine Loipenverbindung zu den Loipen im Langlaufzentrum Zwiesel.
Der Loipeneinstieg ist am Parkplatz Kaisersteig in der Regenhütterstraße. Dort steht ihnen auch eine kleine Wärmehütte zur Verfügung.
Der Einstieg ist mit dem Bus und der GUTI-Gästekarte kostenlos erreichbar.
Bushaltestelle Stadtlinie: Parkplatz Kaisersteig, Fa. Ranzinger

Webcam Stadtzentrum Zwiesel

Standort: Stadtzentrum

...

132 Unterkünfte gefunden.

FW Margarete

Typ: Pension
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Buschweg 24 und 26

FH Kramheller

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Dorfstr. 56

Haus auf der Weide

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Weideweg 8

FW Theresia Rankl

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Hindenburgstr. 51

Haus Farbenklang

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Rachelstr. 37

Pension Landhaus Hochfeld

Typ: Pension
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Schützenstr. 14

Gästehaus der Augustiner

Typ: Pension
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Augustinerstraße 10

FW Hannes

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Frauenauerstr. 47

FW Schönberger

Typ: Ferienwohnung
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Jahnstr. 34

Pension Einsiedelei

Typ: Pension
Ort: 94227 Zwiesel
Straße: Hochfeldstr. 8