Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Wandersteine der Ferienregion

Familienurlaub

Wandersteine der Ferienregion

Wandersteine oder auch reisende Steine genannt sind Steine, die bunt bemalt durch die Welt reisen, weil Wanderer sie bei ihren Touren finden, mitnehmen und an neuen Orten wieder auslegen.

Ab sofort reisen Sie auch durch die Ferienregion.

Dank der Unterstützung von vielen kleinen, kreativen und fleißigen Händen der Kinder aus den Kindergärten Eppenschlag, Frauenau, Langdorf, Lindberg, Neuschönau, Oberkreuzberg, Zwiesel, St. Oswald, Bayerisch-Eisenstein, Mauth, Schönberg und Kirchdorf.

Vielen herzlichen Dank an die Kindergärten und Kinder, die die Steine so schön bemalt haben!


 

Mitmachen lohnt sich - und so funktionierts:

1. Wandersteine mitnehmen und an einem neuen Ort platzieren.

2. Ein Foto vom Wanderstein der Ferienregion auf unserem facebook-Kanal posten.

3. Wer den Wanderstein in einer der Touristinformationen in der Ferienregion abgibt, bekommt ein Multifunktionstuch der Ferienregion als Geschenk.

(Hinweis: Die Wandersteine der Ferienregion sind speziell gekennzeichnet und mit einem QR Code versehen. Es nehmen nur derartig gekennzeichnete Steine an der Aktion teil bzw. können entsprechend eingetauscht werden gegen ein Geschenk.)