Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Hilfe für Grenzpendler aus der Tschechischen Republik

Coronameldungen

Hilfe für Grenzpendler aus der Tschechischen Republik

Die tschechische Regierung hat beschlossen ab Donnerstag, 26.03.2020, 0.00 Uhr verschärfte Regelungen für Grenzpendler zu erlassen.

Die in der Ferienregion beruflich tätigen Tschechen dürfen dann zwar nach wie vor die Grenze nach Deutschland passieren, sollen folgedessen aber für mindestens drei Wochen am Stück an ihrem Arbeitsort in Deutschland verbleiben. Während dieser Zeit sollen/dürfen sie nicht nach Tschechien einreisen. Im Anschluss wird von der tschechischen Regierung eine strenge, zweiwöchige Quarantäne angeordnet.

Für alle Arbeitnehmer, die sich entschlossen haben, in Deutschland zu bleiben und weiterhin Ihre Tätigkeiten auszuüben, haben wir nachfolgend eine kleine Übersicht aller zur Verfügung stehenden Unterkünfte in unserer Ferienregion erstellt.
 

Liste mit anfragbaren Unterkünften für Grenzpendler


Bitte beachten Sie, dass diese Liste keinen Anspruch auch Vollständigkeit und Richtigkeit erhebt.
Für weitere Informationen und zur Buchung der entsprechenden Zimmer oder Ferienwohnungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Unterkunft.

Sie vermieten ebenfalls an tschechische Arbeitnehmer und sind in der Übersicht nicht gelistet?
Unsere Tourist Infos freuen sich über Ihre kurze Rückmeldung unter Tel.: +49 (0) 800 0008465 oder via Email: online@ferienregion-nationalpark.de

Weitere Infos zu diesem Thema finden Sie unter folgendem Link:
https://www.ihk-regensburg.de/service/coronavirus-informationen-fuer-unternehmen/coronavirus-massnahmen-in-tschechien-4727712

Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus, auch für Gastgeber und Leistungsträger, werden fortwährend im neu eingerichteten Partnerportal der Ferienregion unter https://partner.ferienregion-nationalpark.de online gestellt.