Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Jubiläums-Veranstaltungen werden abgesagt

Coronameldungen

Jubiläums-Veranstaltungen werden abgesagt

In einer Pressemitteilung teilt der Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald, Dr. Franz Leibl mit, dass aufgrund der aktuellen Lage anstehende Jubiäumsveranstaltungen anlässlich des 50. Geburtstages abgesagt werden müssen. "Wir bedauern diese Schritte sehr - aber aufgrund der aktuellen Lage, in der sich der Coronairus immer n och ausbreitet, können wir nicht anders handeln, alles andere wäre allen Beteiligten gegenüber unverantwortlich."

Die Absagen wurden in enger Absprache mit dem Bayer. Umweltministerium getroffen.

Betroffene Termine/Veranstaltungen:

  • 23./24. Mai - Fest der Region im NP-Zentrum Lusen
  • 20. Juni - Grenzüberschreitende Schmankerl-E-Bike-Tour ab Finsterau
  • 20./21. Juni - Ballett und Wildis im Haus zur Wildnis
  • 27. Juni - Nacht der Biodiversität im Wildniscamp am Falkenstein
  • 28. Juni - Tag der offenen Tür im Wildniscamp am Falkenstein
  • 11. Juli - Tag der offenen Tür im Servicezentrum Lusen bei Altschönau
  • 15. Juli - Aktionstag für Menschen mit Handicap im Waldspielgelände Spiegelau
  • Sämtliche Jubiläumsführungen bis 15. Juli unter dem Titel "Nationalpark exklusiv"

HINWEIS: Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der aktuell sehr unsicheren Vorhersehbarkeit der weiteren Entwicklungen noch generell bestehende Veranstaltungen, über den Termin nach den Osterferien hinaus, kurzfristig abgesagt werden können! Wir empfehlen dir hier, dich im Vorfeld derzeit stets beim Veranstalter selbst oder bei unseren Touristinfos vor Ort über den Stand der Dinge zu informieren. Vielen Dank!

Das könnte Sie auch interessieren!