Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Herbst die beste Jahreszeit!

Neuschönau

Herbst die beste Jahreszeit!

Von sehr vielen unterschätzt: Die Herbstzeit!
Noch immer hat diese Jahreszeit einen schlechten Ruf bei vielen Menschen, wir finden dies total unbegründet und werden auch euch davon überzeugen!

Vom FARBENSPIEL das Beste.

Der Wald hüllt sich in ein warmes, buntes Blätterkleid und verzaubert jeden Naturliebhaber. Schon allein dieser Augenschmaus wäre Grund genug, den Herbst als beste Jahreszeit zu küren.

Vom KLIMA das Beste.

Der goldene Herbst - wir sagen perfektes Wanderwetter! Im Gegensatz zum Sommer, wo ständige Hitze der Begleiter auf Wandertouren ist und somit manche Tour erschwerlicher macht, bietet der Herbst mit seinen, im Vergleich, angenehmen Temperaturen optimale Voraussetzungen für eine schöne Wandertour durch den bunten Herbstwald! Und sollte es tatsächlich während der goldenen Herbsttage mal ein wenig Nieseln, empfehlen wir hier erst recht sich eine Tour auszusuchen. Die Farben erscheinen noch intensiver und durch leichten Nebel wirkt der Wald und die Höhenzüge total mystisch.

Vom KULINARISCHEN das Beste.

Oh, der Kulinarische Herbst bereitet dir absolute Gaumenfreude! Verschiedenste Märkte zum Erntedank, Weinfeste, Wildwochen oder das traditionelle Kirchweihfest bieten dir ganz besondere Schmankerl!

Vom WELLNESS das Beste.

Wenn du vom Wandern und Schlemmen eine Pause machen möchtest, lässt du dich verwöhnen und genießt in einer unseren traumhaften Unterkünfte eine wohltuende Massage oder Saunagang.

Noch immer nicht überzeugt? Dann komm vorbei und mach dir dein eigenes Bild! Falls du dazu noch Anreize und Ideen brauchst, findest du hier besondere Tipps für die Herbstzeit 2019 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald:

Kulinarischer Herbst

Hopfa-Zupfa-Fest in der Dampfbierbrauerei Zwiesel

Sa, 07.09.2019 von 13-19 Uhr

Mit Musik, Sterz und anderen bayerischen Schmankerln sowie einem Hopfa-Zupfa-Wettbewerb.
 

Aus Wald und Flur - Wild aller Art in St. Oswald-Riedlhütte

So, 08.09. - 15.09.2019 von 11:30-13:30 Uhr und 17:30-20 Uhr

Der Hirsch - ein majestätisches Tier im Bayerwald, gleichfalls das Wappentier der Gemeinde St. Oswald-Riedlhütte symbolisiert Kraft, Stärke und Wachsamkeit. Im Hotel Der Wieshof wird Wild in verschiedenster Art die Gaumen der Gäste verwöhnen, egal ob klassisch oder extravagant zubereitet.
 

STREET-Food-Festival mit Kulturtage im Freilichtmuseum Finsterau

Fr, 13.09. - So, 15.09.2019 von 11-22 Uhr (So bis 20 Uhr)

Foodtrucks, mobile Garküchen und Foodtrailer verwandeln das Freilichtmuseum in einen bunten Marktplatz voller Genüsse. Nasch dich durch die Töpfe der Welt. Der perfekte Event für alle Koch- und Essbegeisterten, die in entspannter Atmosphäre bei lässiger Musik genießen und Spaß haben wollen. Mit Live Musik - Eintritt 6 €
 

Waltini's DINNER IN THE DARK in Langdorf

Mo, 16.09. und 14.10.2019 von 19-22 Uhr

Entdecke deine Sinne neu: Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken werden plötzlich zum Erlebnis! Begebe dich auf eine Reise in eine vollkommen neue Welt, in der wir Musik sehen und Lichter hören können; Ja... in der du das Essen auf dem Teller verstehen kannst! Genieße im Gasthaus Waltinis-Stadl ein 4-Gänge-Überraschungsmenü durch einen außergewöhnlichen Abend in vollkommener Dunkelheit. Zum krönenden Abschluss erwartet dich eine Lichtershow der Extraklasse mit Performancekünstler Xavier Czakow alias "Element Fire".
VVK: 09924 1247
 

Magical Dinner in Langdorf

Fr, 11.10.2019 von 19-24 Uhr

Ein 5-Gänge-Galamenü kombiniert mit atemberaubender Unterhaltung erwartet dich im Gasthaus Waltinis-Stadl. Neben einem kulinarischen Hochgenuss bereiten dir vier Performancekünstler Santos, Thomas Dietz, Kaleidos..., die das scheinbar Unmögliche möglich machen, ein unvergessliches Erlebnis!
VVK: 09924 1247 - 70 € inkl. Aperitif, 5-Gänge-Menü, Show
 

Kirchweih in der Ferienregion

So, 20.10. - Mo, 21.10.2019

Traditionell erhältst du in vielen Gasthäusern der Ferienregion an Kirchweihsonn-/montag das festliche Essen einer Kirchweihgans. Aufgrund des sehr gelebten Brauches empfehlen wir eine frühzeitige Reservierung in einer von dir ausgewählten Gaststätte!

Herbstmärkte

Kloster- und Hirschmarkt in St. Oswald

So, 01.09.2019 ab 9 Uhr

Entlang der Klosterallee beim Waldgeschichtlichen Museum mit Spezialitäten vom Hirsch und Wild. Abwechslungsreiche Verkaufsstände, Vorführungen von Kunsthandwerk, Kinderprogramm.

Nepomukmarkt in Zwiesel

So, 01.09.2019 ab 9 Uhr

Am Stadtplatz können die Besucher altes und selten gewordenes Handwerk wie Korbflechten, Scherenschleifen, Schindelmachen oder Klöppeln erleben und feinste selbstgemachte bäuerliche Schmankerl entstehen. Natürlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Die Gasthäuser und Cafés bieten Feinstes aus Küche & Keller, für die musikalische Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Auch die Geschäfte sind an diesem verkaufsoffenen Sonntag geöffnet.

Herbstfest mit Markt im Bauernhausmuseum Lindberg

So, 08.09.2019 von 10-18 Uhr

Museumsfest mit Markt und musikalischem Frühschoppen ab 10 Uhr. Mehrere Musikgruppen sorgen den ganzen Tag über für Unterhaltung mit zünftiger traditioneller Musik und viel Gesang. Die Standler bieten selbstgemachtes sowohl für den Hausgebauch als auch für den Gaumen an.

Steckerlfischsonntag im Freilichtmuseum Finsterau

So, 08.09.2019 ab 10 Uhr

Zum niederbayerischen Fisch- und Erntedankfest gehört natürlich die besondere Spezialität „Steckerlfisch“, welcher über dem offenen Feuer grillt. Aber auch Bräuche aus verschiedensten Regionen warten auf den Besucher!

Schmankerlmarkt im Dörfl (Frauenau)

Achtung: Diese Veranstaltung muss leider entfallen!

Bayerisch-Böhmischer Sonntag am Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein

So, 22.09.2019 von 10-17 Uhr

Traditioneller Bayerisch-Böhmischer Sonntag mit großem Flohmarkt und vielen Attraktionen

Herbstmarkt Schloss Buchenau in Lindberg

Do, 03.10.2019 von 11-18 Uhr

Schwerpunkt des Marktes sind kulinarische Genüsse! Die im Schlosshof angebotenen Speisen sind jahreszeitlich geprägt und erfüllen die Ansprüche einer regionalen, traditionellen, handwerklichen Produktion.

Herbstmarkt & Erntedankfest in Schönberg

So, 06.10.2019 10:15 - 17:00 Uhr

Marktstände und Vorführungen von altem Handwerk samt musikalischer Unterhaltung und Bewirtung.

Bergmessen

Bergmesse Falkenstein

28.07.2019 - wg. Baumaßnahmen abgesagt (dafür: 15.09. Falkensteinfest)
 

Arberkirchweih

18.08.2019 um 10:30 Uhr
Anschließend mit Einkehr in den Berghütten und buntem Fest
 

Bergmesse Lusen

15.09.2019 um 10:30 - 12:00 Uhr
Mit Waidlermesse von den Eibmschläger Sängern
 

Bergmesse Großer Rachel

03.10.2019 um 12:00 - 13:00 Uhr
Mit Klingerbrunner Dorfblosn und Männergesangsverein Spiegelau
 

Bergmesse Siebensteinkopf

13.10.2019 um 14:00 Uhr
Mit Bayerischer Bauern- und Beamtengesang und anschließender Einkehr im Cafe Böhmerwald am Ski- und Sportzentrum

Herbstwanderungen

Hirschbrunft im Nationalpark

In Begleitung von Nationalpark-Mitarbeiter, Förster und Berufsjäger geht es in die Brunftreviere der Hirsche. Mit etwas Glück hörst du das eindrucksvolle Brunftgeschrei der Hirsche!

Wann, Wo?
Fr, 20.09.2019 in Buchenau, Dauer ca. 2 Std.
Sa, 21.09.2019 in Spiegelau, Dauer ca. 3 Std.
So, 22.09.2019 in Finsterau, Dauer ca. 4 Std.

Anm.: 0800 0776650 (Treffpunkt und Uhrzeit bei Anm.)
 

Wanderung zur Sonnenuhr

Mit dem Nationalpark-Ranger geht es auf dem Urwalderlebnisweg Hans-Watzlik-Hain zu den Baumriesen und Urwaldspezialisten der Pflanzen- und Tierwelt. Bei der Sonnenuhr am Schwellhäusl wartet ein besonderes Erlebnis, du darfst gespannt sein!

Wann, Wo?
Mo, 23.09.2019 um 11-14 Uhr beim Zwieslerwaldhaus, P Brechhäuslau
 

30 Jahre Grenzöffnung - Buchwald

Bereits dreißig Jahre ist es bereits her, dass die Grenzen geöffnet wurden. Während dieser Tour nach Bucina (Buchwald) und Knizeci Plane (Fürstenhut) erfährst du die historischen Ereignisse der "Finsterauer Grenze".

Wann, Wo?
Sa, 28.09.2019 um 9 Uhr an der Landesgrenze Finsterau
 

Jahreszeiten am Falkenstein erleben

Erlebe den Wandel der Jahreszeiten vom Zwieslerwaldhaus durch die Mittelsteighütte über den Ruckowitzschachten bis zum Falkensteingipfel. Zurück gehts über den Adamsteig.

Wann, Wo?
Sa, 21.09.2019 um 9:30 Uhr beim Zwieslerwaldhaus, P1 Infopavillon
 

Koide Suppn-Zeit

Werde bei Geschichten, die von Generation über Generation über Wald, Land und Leute weitererzählt wurden und einer "Koidn Suppn" in frühere Zeiten zurückversetzt.

Wann, Wo?
Do, 03.10.2019 um 11 Uhr bei der Jugendherberge Waldhäuser
 

Abschlusswanderung Falkenstein

Wie jedes Jahr findet auch heuer wieder die "Saison-Abschlusswanderung" auf den großen Falkenstein statt. Gegen 10 Uhr startet die geführte Tour ab Zwiesler Waldhaus. Für Gehbehinderte fährt ein Shuttleservice um 9:15 Uhr ab Frauenau (Achtung, begrenzt!). Am neuen Schutzhaus angelagt, wartet eine gemeinsame Hüttengaudi auf die Teilnehmer.

Wann, Wo?
Mi, 09.10.2019 von 10-15 Uhr am Parkplatz Zwiesler Waldhaus

Anm.: spätestens am Vortag 09926 79790-01 (sowohl für Wanderung, als auch für Shuttleservice!)
 

Weitere erlebnisreiche Veranstaltungen findest du in unserem

Veranstaltungskalender

Das könnte Sie auch interessieren!