Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald
Führung: In der Dämmerung durch das Tier-Freigelände

Aktuelles

Führung: In der Dämmerung durch das Tier-Freigelände

Zu Wildpferd, Wolf und Luchs: jeden Dienstag und Donnerstag um 19:00 Uhr (Dauer ca. 2 Std.) - Nationalparkzentrum Falkenstein, Eisenbahntunnel

Zu Bär, Otter und Eulen: Jeden Freitag um 19:00 Uhr (Dauer ca. 2 Std.) - Nationalparkzentrum Lusen, P7 Tier-Freigelände Altschönau

Vor allem Wölfe und Luchse sind eher scheue Tiere, die meist erst in der Dämmerung aktiv werden und sich dann besonders gut in den Gehegen des Tier-Freigeländes beobachten lassen. Bei dieser Führung erfahren Sie mehr über die faszinierende Tierarten.

Kosten: 5 € / Person (bis 18 Jahre frei), mit Nationalpark-Card oder GUTi: 2,50 €
Anmeldung erforderlich bis spätestens einen Tag vorher bis 17 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13 Uhr) unter: 0800 0776650; nationalpark@fuehrungsservice.de

Leichte Tour ohne besondere Höhenunterschiede auf gut ausgebauten Wegen.

 

Informationen

  • Kosten: 5,00 € pro Person (bis 18 J. und mit aktivCARD frei), 50 % auf Nationalpark-CARD
    Beim Bezahlen besteht Maskenpflicht!

  • Kontaktperson vor Ort

  • Auf Grund der Abstandsregelungen: Teilnehmerzahl max. 10 Personen

  • Anmeldung erforderlich beim Nationalpark Führungsservice unter der Telefonnummer 0800 0776650 oder per E-Mail an nationalpark@fuehrungsservice.de
     

Wichtig

Anmeldungen zu Veranstaltungen bitte spätestens einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr).

 


 

Weitere Führungen

Auch an anderen Wochentagen warten spannende Führungen mit unseren Waldführern auf euch! Eine Übersicht erhaltet ihr beim Klick auf das Bild "Erlebnisangebote".